Blog-Artikel

    Diese Woche gab es auch wieder 4 neue Manga. Black Clover 12, Real Account 03, the Rising of the Shield Hero 06 sowie Purgatory Survival 01, welche ich mal antesten wollte.


    Nach lesen des ersten Bandes bin ich noch etwas zwiegespalten ob ich da dran bleiben sollte. Im Endeffekt ist es auch nur wieder ein Manga, wo ein Spiel gespielt wird. Ich werde da mal Band 02 abwarten. Black Clover 12 war nach dem actiongeladenen elften Band, eher ein wenig langweilig aber mit der Prüfung zur neuen Eliteeinheit wird es sicherlich wieder anziehen. Real Account 03 fand ich ein wenig verwirrend, ich dachte, die wiederholen einfach nochmal den ersten Band, zumindestens das erste Kapitel. Bei Rising of the Shield Hero 06 habe ich nichts weiter zu bemängelt, dies ist einfach mein Lieblingsgenre und davon bekomme ich nicht genug...



    Weiterlesen

    Letzte Woche habe ich mir bei Amazon in der 4 Blu Rays für 22 Euro Aktion, diese 4 Scheiben gekauft. Irgendwie war Amazon aber mal wieder nicht in der Lage diese in einen Rutsch zu verschicken sondern ich habe 4 Päckchen am gleichen Tag bekommen. So kann man auch Verpackungsmüll produzieren...



    Weiterlesen

    Nachdem Marvels Avengers mal wieder das Kino unsicher machen, kann the Asylum nicht untätig zusehen und schickt auch seine Avengers in die zweite Runde um den Heimkinomarkt abzugrasen bevor das Original auf DVD und Blu Ray erscheint. Nachdem der erste Avengers Grimm Film mich dann doch recht gut unterhalten hat, lag es gar nicht so fern, den Zweiten auch zu schauen.Ob es verschwendete Zeit war? Wir werden sehen...


    Nachdem man im ersten Teil die Welt gerettet hat, hat Alice einen Spiegelturm erschaffen, wo die Überreste des Spiegels aufbewahrt werden. Durch die Zerstörung des Spiegels geschieht es immer wieder, dass Märchenfiguren in unsere Welt kommen und ihr Unwesen treiben.

    Magda, Königin von Atlantis, ist auf der Suche nach Prinz Charmig, der das Weite gesucht hat. Magda möchte ihn heiraten um an seinen Ring zu kommen, der die Herrschaft über die Welt verspricht. Diese ungeheuerliche Bedrohung der ganzen Welt kann nur von einer Gruppe Heldinnen verhindert werden, den

    Weiterlesen

    Mein letztes Album von Atrocity war Gemini aus dem Jahr 2000. Atrocity hatte sich vom Death Metal zum normalem Metal gewandelt und hörte sich in meinen Ohren einfach nicht mehr richtig an. Mit Leaves Eyes hatte er zudem auch eine andere Band die mit der Stimme von Liv Kristine mir dann doch mehr zusagte. Als ich vor einer Woche rein zufällig das Video Shadowtaker auf YouTube sah, war ich irgendwie wieder angefixt, da Atrocity wieder so klang wie ich es mir vorstellte. So landet die aktuelle CD Okkult 2 in meiner Sammlung....




    Weiterlesen

    Eigentlich bin ich ja kein Fan japanischer Musik (extremer Metal mal ausgeschlossen), da sich in meinen Ohren alles wie Anime Openings anhört. Und ich skippe diese immer. BAND-MAID sind eine junge Girl J Rock Band die mit start over ihre dritte Single veröffentlichen. Gefällt mir recht gut...



    Weiterlesen